Sicherheit ist ein emotionales Thema. „Sicherheit ist ein subjektives Gefühl. Wo sich der eine noch sicher fühlt, ängstigt sich der andere bereits. Wo für den einen das persönliche Schutzgefühl endet, beginnt für den anderen die individuelle Freiheit. Genau diese Individualität macht Sicherheitslösungen so persönlich“ weiß Karl Titz, Inhaber von Detektei Titz, Rosenheim, aus langjähriger Erfahrung in der Branche zu berichten.